Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
Anzahl der Spieler nicht Netzwerkfähig mit Trophäen ohne 3D ohne PlayStation Move
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
BD-25
Publisher:
Erscheinungsjahr:
Kategorie:
Sprachen:
Untertitel:
Menüsprache:
Altersfreigabe:
HD-Auflösung:
Netzwerkfähig:
Nein
Trophäen:
Ja
Veröffentlichung:
10.11.2016
Diese PS4 Spiele könnten Sie interessieren:

PS4-Spiel Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf leannscuts.com registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 14.12.2018 um 15:49
#2
Würdige Fortsetzung des ersten Teils. Die Steampunk-Umgebung hat einfach was. Die Geschichte ist etwas verworren, spielt für mich aber keine Rolle. Das Spielerlebnis steht im Vordergrund. Und natürlich die Suche nach allerhand intelligent verstecktem Zeug. Zocke ich gerade und im Gegensatz zum ersten Teil nehme ich mir richtig viel Zeit, um die Gegend, nach Erledigung der Hauptaufgaben, gründlich zu erkunden.
Spieldauer mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Spielspass mit 5
gefällt mir
0
bewertet am 13.12.2016 um 16:57
#1
Ich für meinen Teil bin leider ziemlich enttäuscht von "Dishonored 2"!
zwar ist der gute alte "Steampunkt-Style" wieder vorhanden und eine recht gute Atmosphäre kann man dem Titel auch nicht absprechen, aber mir hat der Vorgänger um einiges besser gefallen. Das fängt schon mit der 0815-Pseudo-Innovativen Story an.
Der ganze Titel ist eigentlich ein einziger Rachefeldzug ohne irgendwelche Wendungen oder tollen Überraschungen. Die große Frage (Wer ist der Kronmeuchler?) wird viel zu früh und komplett lieblos und dahingerotzt präsentiert. Von da an, gibt es nur noch Standard-Zeugs und das hoch gelobte Leveldesign , konnte man zwar ansatzweise finden, aber ich habe schon weitaus besseres (zb Bioshock) gesehen.
Besonders hat mich der Einsatz der mechanischen Wächter enttäuscht, da hätte ich mir irgendwie einen knackigen Bosskampf oder sowas gewünscht, aber aus viel Potential wurde zuwenig gemacht. Auch der Finalfight gegen "Delilah" war nichts besonderes und viel zu schnell abgehandelt.
Die Steuerung ist nach wie vor präzise und der enorme "Stealth-Anteil" hebt sich gut von anderen Titeln ab. Die Grafik ist auch so ein zweischneidiges Schwert, sehen die Panorame-Blicke (zb die Aussicht vom Beiboot auf Karnaca) wirklich teilweise atemberaubend aus, sind die Innenszenarien umso ernüchternder.
Auch das Gegnerdesign (zb die Hexenhunde) kann man an vielen Stellen nur als lieblos werten. Wer den Vorgänger mochte, kann auch mal einen Blick auf den zweiten Teil werfen, aber nicht zuviele Erwartungen haben. Es soll zwar mindestens 4 verschiedene Enden geben, aber ich habe jetzt das Game einmal mit Emely mit hohem Chaosfaktor durchgezockt (in knapp 14 Stunden) und habe leider auch kein Interesse mehr , es mit Corvo nochmal zu tun, Die deutsche Syncro "Manfred Lehmann und seine Tochter Dasha" ist natürlich ungemein prominent, will aber (zumindest bei Bruce Willis als geheimer Meuchelmörder Corvo) nicht ganz passen.
Für mich neben "Watchdogs 2" leider die größte Pleite in diesem Spielejahr! Kann nicht so ganz nachvollziehen, warum es bei den Videospiel-Zeitschriften-Tests so gut weggekommen ist.
Und der großartige "Zeitmanipulier-Level" ist zwar schon recht stark, aber das Feature wurde frech von einem wesentlich stärkeren Titel (der Shooter erschien auch in diesem Jahr) geklaut.
Spieldauer mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Spielspass mit 4
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske - Preisvergleich

ab 9,50 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
Als FSK18 Mitglied können Sie weitere Shops im Preisvergleich nutzen. 2 weitere Shops werden ausgeblendet
Aufgrund rechtlicher Bestimmungen können wir Ihnen nicht alle Shops anzeigen.
Bitte verifizieren Sie sich als FSK18-Mitglied.
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.